Parkering Göteborg jetzt live in der Parkamo-App

//Parkering Göteborg jetzt live in der Parkamo-App

Parkering Göteborg jetzt live in der Parkamo-App

Die Park-App Parkamo, die den Preisvergleich und die Aggregation von Park-Apps anbietet, hat in diesem Frühjahr einen Vertrag mit der offiziellen Park-App der Stadt Göteborg unterzeichnet. Am 21. Juli führen wir diese nun in der Parkamo-App ein, wodurch Parkamo eine weitere Park-App in Göteborg zur Verfügung stellt.

Autofahrer, die einen Parkplatz suchen, können jetzt entweder über die Parking Gothenburg App der Gemeinde einen Parkplatz beantragen und bezahlen oder stattdessen Parkamo nutzen.

Besucher, die Göteborg nicht kennen, profitieren von der Find & Park-Funktion von Parkamo. Bei der Parkplatzsuche können sie herausfinden, welche Straßen sich am besten für die Suche nach einem freien Parkplatz eignen. Parkamo arbeitet mit einem der weltweit größten Datenanbieter zusammen, um Echtzeit-Vorhersagen über die Verfügbarkeit von Parkplätzen zu erstellen. Das spart nicht nur Zeit und Stress bei der Parkplatzsuche, sondern hilft auch, Emissionen durch unnötigen Verkehr zu reduzieren.

Hat der Fahrer einen Sitzplatz gefunden, zeigt die Parkamo-App an, ob ein Parkticket benötigt wird. Die Fahrer erstellen dann ein Konto bei Parkering Göteborg, verbinden es mit Parkamo und können dann ihre Parktickets direkt über die Parkamo-App starten und stoppen.

Zusätzlich zum Parken auf der Straße haben Parkamo-Benutzer durch die Anbindung anderer Park-Apps oder durch die Zusammenarbeit von Parkamo mit den Einrichtungen von Parkman Zugang zu Parkhäusern und Parkplätzen abseits der Straße. Kurzum, wo immer die Leute parken wollen, werden sie in Parkamo fündig und können ihr Parken direkt über die App starten und beenden. Darüber hinaus wird jeder Parkplatz von Parkamo klimakompensiert, die jedes Mal, wenn Sie parken, über klimatkompensera.se Umweltprojekte sponsert.

By | 2021-07-21T06:11:54+00:00 Juli 21st, 2021|Nachrichten|Kommentare deaktiviert für Parkering Göteborg jetzt live in der Parkamo-App

About the Author: